Filme produzieren für die Wirtschaft-
auf höchstem deutschen und internationalem Niveau

Die Ausbildungsakademie für Filmkünste und Produktionsverfahren von Deutsche Wirtschaft TV


Über die Akademie

Die Deutsche Wirtschaft TV I Akademie für Filmkünste und Produktionsverfahren stellt der Wirtschaft unterschiedliche Produktionsverfahren zur Verfügung, um effizient und kostengünstig Filme in TV- und Kinoqualität selbst zu produzieren. Die Basis bildet ein von Deutsche Wirtschaft TV selbst entwickelten Produktionsverfahren, welches in 1-2 Tagen für den praktischen Start vermittelt wird. Zusätzliche Schulungsinhalte können in einem Zeitraum von 1 Woche bis zu 24 Monaten vermittelt werden.




Der Unterschied

Im Gegensatz zu regulären Ausbildungsakademien arbeiten wir nicht auf einen theoretischen Abschluss hin, sondern garantieren einen sofortigen Einstieg in die professionelle Filmproduktion mit direkt sichtbaren Produktionsergebnissen. Auch wenn Sie keine Vorbildung oder praktische Erfahrung mitbringen.




Deutsche Wirtschaft TV I Technik

Neben den Schulungs- und Ausbildungsangeboten ergänzt Deutsche Wirtschaft TV I Technik mit einem eigenen Videobetriebssystem, Hochleistungs-Videoservern und speziellen Hardwarepaketen den Produktions-Workflow, die speziell für die Ausbildung entwickelt wurden.




Ergebnisse statt Theorie

Das Ausbildungsprinzip ist besonders. Die Deutsche Wirtschaft TV Akademie erzeugt sichtbare Ergebnisse statt Theorie. Innerhalb von 24 Stunden werden fimische Ergebnisse sichtbar, die sich im wahrsten Sinne des Wortes "sehen lassen können". Wie aus der Wirtschaft gewohnt, ist es wichtig, effektiv und ergebnisorientiert zu arbeiten. Das setzen wir konsequent um.




Das Vorlagenprinzip

Filmproduktionen können mit Hilfe von Vorlagen erzeugt werden. Je nach Anforderung an die Filmproduktionen werden von Filmspezialisten Filmvorlagen erzeugt, die als Vorlage dienen. So werden Filmproduktionen noch einfacher. Gerade am Anfang ist dies eine enorme Erleichterung und garantiert die besten Ergebnisse vom Start weg. Später dienen diese Vorlagen als Muster, um neue Template zu schaffen oder bestehende Vorlagen zu ändern.




Filme werden immer wichtiger

Der Einsatz von Filmen in der internationalen Wirtschaft ist seit Enstehung der Bewegtbildmedien ein fester Bestandteil der Vertriebs- und Kommunikationsprozesse. Und der Stellenwert dieses Mediums ist mit dem Einfluss des Internet und der sozialen Medien, gerade für die Wirtschaft, signifikat gestiegen. Im Gegensatz zu den vereineinzelten Massenmedien der Vergangenheit, wie TV Sender, erreichen heute Filme zielgerichtet und ohne Streuverluste ihre Ziele. Mit erheblich geringeren finanziellem Aufwand.




Wirtschaft und Film

Was in der Wirtschaft einen hohen Stellenwert hat, wird entsprechend entlohnt. Filme, die für die Wirtschaft von Nutzem sind, das heisst im Klartext, beim Verkauf unterstützen, Image bilden und Kaufentscheidungen beeinflussen, werden mehr denn je von nachgefragt. Wenn die Qualität stimmt.



Qualität macht den einzigen Unterschied

Die international renommierten Filmakademien behandeln die Belange der Wirtschaft bislang eher selten. Qualitativ hochwertige Filme werden meist mit zu hohem finanziellem und zeitlichem Aufwand produziert, so dass sie für Einsatz für die Wirtschaft uninteressant werden. Mit neuen Produktionsverfahren sollen beste Filmqualität mit den ökonomischen Grundsätzen der Wirtschaft zusammenwachsen.



Neue Produktionsverfahren

Deutsche Wirtschaft TV hat eine lange Geschichte in der Entwicklung von Filmproduktionsverfahren.Ursprünglich für die Medizin entwickelte optische Kompressionsverfahren ermöglichen die Übertragung von Videos in Netzwerken mit niedrigen Bandbreiten. Neben der Medizin war 2007 die Staatskanzlei Brandenburg unter dem Ministerpräsidenten Matthias Platzeck einer der ersten Benutzer dieses Produktionsverfahrens.



Filme in TV- und Kinoqualität produzieren

Neben der Datenraten-Optimierung entwickelt Deutsche Wirtschaft TV seit Jahren ein eigenes Produktionsverfahren, um Produktionskosten und -zeiten immens zu senken und parallel dazu die Qualität der Produktionen weiter zu erhöhen. Das Ergebnis ist ein vollkommen neues Produktionsverfahren, das es ermöglicht, hochwertigste Produktionen innerhalb von 48 Stunden mit einem 1-2 Personen Team zu produzieren.



Mehr Informationen

Sie möchten mehr erfahren? Wir senden Ihnen gerne weitere Informationen zu. Schreiben Sie uns einfach eine Email an info@deustche-wirtschaft.tv mit dem Stichwort "Akademie".